Fortbildungszentrum Kinderhaus Wittlager Land

Was wir bieten

Wir qualifizieren sozialpädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte und nichtlehrendes Personal aus den Bereichen:

Kindertagesbetreuung – Schulen – Tagespflege – Jugendhilfe

Unsere Veranstaltungen und Formate:

Fortbildungen – Fachtagungen – Fachexkursionen – Inhouse-Schulungen – Job Shadowing

Unsere Referenten verfügen über fachliche Expertise in Theorie und Praxis.

 

Koordinatorin:
Anika Rolf
Mail: kitafortbildungen@kinderhaus-wittlagerland.de
Telefon: 05472-404 37 33
Mobil: 0151-17 63 02 52

WEITERBILDUNGEN

Fachkräfte in Kindertagesstätten

Hier finden Sie Fortbildungsangebote zu fachspezifischen sowie zentralen Themen der frühkindlichen Bildung sowohl für die Leitungen in Kitas als auch für multiprofessionelle Teams.

Die Veranstaltungen können auf Anfrage auch als hausinterne Fortbildungen durchgeführt werden.

Auch Ihre Fortbildungswünsche oder Anregungen zu bestimmten Themen nehmen wir gerne auf.

Ab sofort steht unser neues Veranstaltungsprogramm für den Zeitraum Oktober 2020 bis Januar 2021 für Sie bereit.

Es wird nicht per Post als Handzettel verschickt, da es aufgrund des Corona-Virus zu Veränderungen im Programm kommen kann. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Termine

In der folgenden Tabelle finden Sie unsere nächsten Fortbildungen.

Anmeldung

WEITERBILDUNGEN

Lehrkräfte und nichtlehrendes Personal in Schulen

Hier finden Sie interprofessionelle Fortbildungsangebote sowie Fortbildungsangebote für multiprofessionelle Teams aller Schulformen.

Die Veranstaltungen können auf Anfrage auch als schulinterne Fortbildungen durchgeführt werden.

Auch Ihre Fortbildungswünsche oder Anregungen zu bestimmten Themen nehmen wir gerne auf.

Termine

Hier finden Sie unsere nächsten Termine.

Anmeldung

Interne Mitarbeiter

Herzlich Willkommen!Liebe Kolleginnen und Kollegen!Sie möchten die Möglichkeit zur internen Fortbildung nutzen und sich für ein Seminar oder eine Schulung anmelden? Dann sind Sie hier genau richtig.

  • Unter Fortbildungen können Sie den Seminarplan 2017 herunterladen. Hier erhalten eine Übersicht aller Veranstaltungen.
  • Unter Anmeldung können Sie sich ganz unkompliziert anmelden.
  • Unter Kontakt erhalten Sie Informationen über den Ansprechpartner, falls Sie sich unsicher sind oder noch Fragen haben.

Bitte beachten Sie die internen AGB´s.Viel Spaß wünscht Ihnen das Fortbildungszentrum Haus Sonnenwinkel!

Haus Sonnenwinkel schließt zum Jahresende

Die Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel wird es 2021 in dieser Form nicht mehr geben. Die Geschäftsführung hat diese Entscheidung schweren Herzens getroffen. Grund dafür sind vor allem ausbleibende Fördergelder des Landes Niedersachsen. Die Corona-Krise hat auch ihren Teil dazu beigetragen und den Prozess beschleunigt.

Obwohl sich alle Parteien und die Landtags- sowie Bundestagsabgeordneten aus der Region für eine Förderung eingesetzt haben, hat das Sozialministerium um Carola Reimann eine Bezuschussung verweigert. Bund, Landkreis und Gemeinde hatten ihre Zusagen hingegen schon gegeben. Trotz der vergeblichen Bemühungen bedankt sich die Geschäftsführung bei den Bundestagsabgeordneten Filiz Polat (Grüne), André Berghegger (CDU) und Matthias Seestern-Pauly (FDP) sowie bei den Landtagsabgeordneten Gerda Hövel (CDU), Sylvia Bruns (FDP), Guido Pott (SPD) und Christian Meyer (Grüne) für die Besuche der Familienferienstätte, für die konstruktiven Gespräche und die Unterstützung. Auch die Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung war sehr bemüht, das Sozialministerium umzustimmen.

Bis 31. Dezember werden noch Gruppen ab 30 Personen angenommen, die mindestens zwei Nächte bleiben. Coronabedingt kann nur eine Gruppe im Haus sein, der Aufwand lohnt sich erst ab 30 Personen und einer gewissen Anzahl an Übernachtungen.

An dieser Stelle gilt der Dank all den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich in den vergangenen Jahren so sehr für das Haus eingesetzt haben. Egal wie schwierig die Zeiten waren, sie haben immer alles dafür getan, dass sich die Gäste wohlfühlen und eine tolle Zeit in Bad Essen haben können. Umso trauriger ist es, dass die Schließung erfolgen muss.

Wie geht es nun mit dem Haus weiter? Aktuell werden verschiedene Nutzungskonzepte besprochen und analysiert. Fakt ist, dass der Sonnenwinkel Teil des Familienzentrums ist und bleibt. Krippe und Kindergarten sind ein Familienzentrum und werden die Räume weiterhin nutzen können. Auch Fortbildungen sollen künftig wie gewohnt auf dem Essenerberg stattfinden können.

Der Flachdachtrakt wird saniert. Im rechten Teil entstehen vier barrierefreie Apartments für Familien mit Kindern. Für die Zimmer im Haupthaus muss noch eine alternative, sinnvolle Nutzung gefunden werden. Die Küche zieht in das OKD-Haus auf dem Gelände der Burg Wittlage um. Die Vorbereitungen dafür laufen schon.

Anzahlungen werden selbstverständlich erstattet. Betroffene werden gebeten, sich telefonisch unter 05472-94880 oder per Mail an buchung@haussonnenwinkel.de zu melden.